Stromerzeugung,Solarstrom,Photovoltaik,Wasserkraft,Windpark,Windrad,Biogasanlage,Geothermie/Erdwärme,BHKW,Blockheizkraftwerk
Stromgewinnung, O-Strom, Geldanlagen, Biogas-Erzeugung, Wasserkraft-Anlage, Solarzellen, Solarstrom, Blockheizkraftwerk, Windrad
Stromgewinnung, O-Strom, Geldanlagen, Biogas-Erzeugung, Wasserkraft-Anlage, Solarzellen, Solarstrom, Blockheizkraftwerk, Windrad » Energie » x » Geld in Gold?

Geld in Gold?

Gold als Geldanlage

Gold ist eine der Geldanlagen, mit denen Sie Ihr Geld vor Verlust und Inflation schützen können. Allerdings können Sie Gold nicht essen. Der Wert des Goldes wird stark durch die Nachfrage bestimmt. Wenn Essen aber viel wichtiger ist, wird Geld stark an Wert verlieren.

In den letzten Jahren stieg der Goldpreis außergewöhnlich kräftig. Während Gold im Jahre 2001 mit rund 300 €/Unze gehandelt wurde, kletterte sein Preis in 2011 erstmals über 1.200 €.

Ob Gold weiterhin so stark steigen wird, muss jeder Anleger für sich selbst beantworten. Wir denken aber, dass Beteiligungen an Unternehmen, die die Grundsicherung des Lebens gewährleisten ebenso sicher und vielleicht noch sicherer sind. Denn Essen und Trinken sowie Energie wird immer benötigt.

Fordern Sie unsere Unterlagen an, wenn Sie an einer sicherer Vermehrung Ihres Geldes interessiert sind. Wir beschäftigen uns mit Strom und Wärme und haben langfristige Verträge.

Infos zu ökologischen Geldanlagen und Beteiligungen für Erneuerbare Energie anfordern
Hier gibt es Infos zu Beteiligungen an Erneuerbarer Energie bzw. ökologischen Geldanlagen - per E-Mail und ohne Verpflichtung.

Infos, Details, Anbieter zu Geld in Gold? in:

ERROR: Content Element type "page_php_content_pi1" has no rendering definition!


0-Strom-Themen sind Stromgewinnung, O-Strom, Geldanlagen, Biogas-Erzeugung, Wasserkraft-Anlage, Solarzellen, Solarstrom, Blockheizkraftwerk, Windrad. Gold als Geldanlage, Geld vor Verlust schützen, Inflationsschutz, Gold Nachfrage, Geld Wert verlieren, Goldpreis Anstieg, Gold Anleger, Beteiligung an Unternehmen, Grundsicherung des Lebens gewährleisten, Essen und Trinken, Energie Verbrauch, Unterlagen für Beteiligung, Geld Vermehrung, Strom und Wärme, Langfristige Rendite. 0-STROM. Energie. x. Geld in Gold?.

Fakten zum Biokraftwerk per Kauf

  • 8 % jährliche Rendite (nach IRR)
  • Nachhaltiges Investment in eines von mehreren Biokraftwerken
  • Es wird nichts bei Ihnen installiert.
  • Sicher und attraktiv, da Kapitalanlage in solide Sachwerten investiert.
  • Sie werden Eigentümer inkl. Full-Service-Paket.
  • Patentierte Technologie, die schnell ab- und wieder aufgebaut werden kann
  • Keine Nachschusspflicht, keine versteckten Kosten.
Letzte Änderung: Freitag, 01.05.2015   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart
Stromerzeugung,Solarstrom,Photovoltaik,Wasserkraft,Windpark,Windrad,Biogasanlage,Geothermie/Erdwärme,BHKW,Blockheizkraftwerk