Stromerzeugung,Solarstrom,Photovoltaik,Wasserkraft,Windpark,Windrad,Biogasanlage,Geothermie/Erdwärme,BHKW,Blockheizkraftwerk
Stromgewinnung, O-Strom, Geldanlagen, Biogas-Erzeugung, Wasserkraft-Anlage, Solarzellen, Solarstrom, Blockheizkraftwerk, Windrad

Erneuerbare Energien als Kapitalanlage

Sie interessieren sich für eine Kapitalanlage in Erneuerbare Energien?

Kapitalanlagen im Bereich Erneuerbare Energien gibt es viele. Sie haben die Qual der Wahl.

Darf es Photovoltaik sein? Aber eigentlich ist Photovoltaik out. Viele Solarfirmen haben Pleite gemacht. Die Förderung ist auch nicht mehr so gut und wird ständig zurückgeschraubt.

Soll es Windkraft sein? Auf Äckern und Felder stehen immer mehr Windkraft-Anlagen. Windkraft macht eigentlich inzwischen fast jeder. Und wenn alle etwas machen, dann ist die Rendite nicht mehr so gut. Viele Windkraft-Räder werden abgeschaltet, wenn zuviel Strom im Netz ist. Etliche Windkraft-Räder stehen daher still und arbeiten nicht. Das kann kein gutes Konzept sein.

Also vielleicht Wasserkraft: Interessieren Sie sich für Wasserkraft? Hier besteht das Problem, dass die meisten Bäche und Flüsse bereits Wasserkraft-Anlagen haben. Neue Standorte zu finden ist nicht einfach. Was sagen die Umweltschützer dazu und welche Genehmigung sind einzuholen?

Vielleicht fallen Ihnen als nächstes Biogasanlagen ein: Also wie steht es mit einer Beteiligung an einer Biogasanlage? Hier hört man viel von Problemen mit der Geruchsbelästigung für Anwohner, Vermaisung der Landschaften und dem damit einhergehenden Artensterben und Grundwasserbelastungen. Ich denke, eine Biogasanlage ist auch nicht das Richtige, oder?

Die Frage, die Sie sich möglicherweise jetzt stellen: Welche erneuerbaren Energien eignen sich als Kapitalanlage?

Die Antwort ist so einfach, wie schwer: Nachhaltige Kapitalanlagen, beispielsweise Bioabfallverwertung. Bioabfälle fallen immer an. Meist verrotten sie von selbst. Diese Abfälle zu verwerten bedeutet aus Sch.. Geld zu machen.

Wenn Sie mehr erfahren wollen, freue ich mich auf Ihre Anforderung weiterer Unterlagen zu Kapitalanlagen in erneuerbare Energien:

Infos zu ökologischen Geldanlagen und Beteiligungen für Erneuerbare Energie anfordern
Hier gibt es Infos zu Beteiligungen an Erneuerbarer Energie bzw. ökologischen Geldanlagen - per E-Mail und ohne Verpflichtung.

Infos, Details, Anbieter zu Erneuerbare Energien als Kapitalanlage in:

ERROR: Content Element type "page_php_content_pi1" has no rendering definition!

ERROR: Content Element type "page_php_content_pi1" has no rendering definition!


0-Strom-Themen sind Stromgewinnung, O-Strom, Geldanlagen, Biogas-Erzeugung, Wasserkraft-Anlage, Solarzellen, Solarstrom, Blockheizkraftwerk, Windrad. Kapitalanlagen Erneuerbare Energien, Photovoltaik Anlagen in Rheinberg, Fotovoltaik, Solarfirma Förderung, Nachhaltige Kapitalanlagen, Bioabfallverwertung Paderborn, Windkraft Felder Porta Westfalica, Windkraftanlagen Beteiligung, Windpark Rendite, Windkrafträder, Stromeinspeisung ins Netz, Windräder Konzept, Wasserkraftbeteiligung, Wasserkrafträder Bäche, Flusswasserkraft-Anlage, Umweltschützer, Genehmigungen, Biogas Kapitalanlagen, Beteiligung Biogasanlage, Geruchsbelästigung Anwohner, Vermaisung Landschaft, Artensterben und Grundwasserbelastung, Biomüllanlag, Erneuerbare Energie als Vermögensanlage, Bioabfall, Abfälle verwerten und Geld zu machen, Geldanlagen regenerative Energien. 0-STROM. Energie. x. Geldanlage in erneuerbare Energien. Erneuerbare Energien als Kapitalanlage.

Fakten zum Biokraftwerk per Kauf

  • 8 % jährliche Rendite (nach IRR)
  • Nachhaltiges Investment in eines von mehreren Biokraftwerken
  • Es wird nichts bei Ihnen installiert.
  • Sicher und attraktiv, da Kapitalanlage in solide Sachwerten investiert.
  • Sie werden Eigentümer inkl. Full-Service-Paket.
  • Patentierte Technologie, die schnell ab- und wieder aufgebaut werden kann
  • Keine Nachschusspflicht, keine versteckten Kosten.
Letzte Änderung: Freitag, 01.05.2015   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart
Stromerzeugung,Solarstrom,Photovoltaik,Wasserkraft,Windpark,Windrad,Biogasanlage,Geothermie/Erdwärme,BHKW,Blockheizkraftwerk